25.05.2021 Silvias Apfelkuchen

Silvias Apfelkuchen

Himmlischer Apfelduft liegt in der Luft! Heinz Josef und Henrik Hütten vom Birkshof verraten uns das Apfelkuchenrezept ihrer Großmutter Silvia mit Äpfeln vom eigenen Hof.

Zutaten:

ca. 600g Birkshof-Äpfel ( Rubinette oder Elstar )

200g Mehl

125g Butter

125g Zucker

3 M-Eier

4 Tropfen Zitronenaroma

1 Päckchen Vanillezucker

1 Prise Salz

2 gestrichene Teelöffel Backpulver

4 Esslöffel Milch

Puderzucker zum Bestreuen

Zubereitung:

  1. Die Äpfel waschen, schälen, Kerngehäuse entfernen und vierteln
  2. Die Butter mit dem Zucker, dem Vanillezucker und den Eiern schaumig schlagen.
  3. Zitronenaroma, Salz und Milch zugeben, zu einem glatten Teig rühren.
  4. Das Backpulver mit dem Mehl mischen, und dieses unter den Teig rühren.
  5. Den Backofen auf 180 C° Umluft vorheizen.
  6. Nun eine Springform mit Butter fetten, den Teig einfüllen und mit den Apfelstücken belegen und den Kuchen auf der mittleren Schiene ca. 45 Minuten backen.
  7. Den erkalteten Kuchen mit Puderzucker bestreuen.

Viel Spaß und guten Appetit!

Zurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.