27. September 2020 Axel Spies

Axel Spies

„Wir produzieren an ausgewählten Standorten wie zum Beispiel in Naturschutzgebieten, in den Rheinauen oder auf alten Streuobstwiesen unserer Region.“

  • Erstklassige Honigspezialitäten aus Neuss
  • ausgewählte Naturschutzgebiete, Streuobstwiesen und weitere Top-Standorte
  • Einzigartige Auszeichnung für außerordentliche Reinheit: Kaschrut-Zertifikat

Wie der Name schon verrät, erntet der Familienbetrieb Spies sein Neusser Gold Honig im Süden der Stadt. In Grimlinghausen produziert die Privatimkerei seit fünf Jahren unter der Leitung von Axel Spies ihre Honigspezialitäten.

Die Bienen der Privatimkerei und die ausgewählten Standorte, z.B. die Streuobstwiesen der Stadt Neuss mit ihren alten Baumbeständen, ergeben eine perfekte Partnerschaft. Auch in den Naturschutzgebieten der Stadt finden die Honigbienen ein großes Nahrungsangebot dank der bunten Blütenvielfalt.

Die Honigspezialitäten überzeugen mit einem intensiven natürlichen Aroma und einer beeindruckenden Komplexität im Geschmack.

Aufgrund seiner außerordentlichen Reinheit verlieh der Düsseldorfer Oberrabbiner Evers dem Honig das Kaschrut-Zertifikat. Seitdem darf der Honig als „koscher“ (rein) benannt werden.

Zurück