27. September 2020 Aydin Mikdat Kirici

Aydin Mikdat Kirici

„Wir lieben Kaffee, das passt perfekt zu EDEKA.“

  • Kaffeerösterei im Neusser Hafen
  • Kaffee aus Ländern wie Brasilien, Honduras, Indien, Äthiopien oder Mexiko
  • Auswahl bester Bohnen von kleinen Plantagen

„Kaffee ist für mich ein Stück Lebensqualität. Sich Zeit zu nehmen für die vermeintlichen Nebensächlichkeiten des Alltags, sich etwas zu gönnen – das ist mein Verständnis von Luxus und den habe ich jeden Tag bei der Arbeit.“ Wenn Aydin Mikdat Kirici über Kaffee und seine Rösterei im Neusser Hafen spricht, spürt man die Leidenschaft, die er für die kleinen gerösteten Bohnen empfindet.

Angefangen hat 1996 alles mit dem Bazzar Caffé in der Düsseldorfer Altstadt, schon ein Jahr später begann er mit der ersten eigenen Röstung und noch ein Jahr später entwickelte er seine eigene Espressomaschine. Viele Jahre später vollendete Kirici sein Werk mit dem Standortwechsel der Rösterei in die kernsanierte Keramikfabrik im Neusser Hafen.

Auf 1.250 Quadratmetern sorgen acht Mitarbeiter für herrlich vielfältige Kaffeeröstungen aus Ländern wie Brasilien, Honduras, Indien, Äthiopien oder Mexiko. Das Geheimnis von Bazzar: Die Auswahl bester Bohnen, nur von kleinen Plantagen und Genossenschaften, und die 30-jährige Erfahrung seines Rösters. So entstehen beste Kaffees „Aus bester Nachbarschaft“.

Zurück