19. März 2021 Dirk Brüning & Tim Büssers

Dirk Brüning & Tim Büssers

„Unsere Produkte werden mit besonders viel Liebe hergestellt – der Name ist Programm.“ 

  • Kleine Privatrösterei mit dem schönen Namen „Liebevoll!“
  • Hochwertiger Roh-Kaffee und selbstgemachter Honig
  • Deutsche Röstergilde zeichnet „Blend Hausmischung“ und „Blend Molino“ aus

Wer durch das Angertal bei Ratingen streift, der steht irgendwann vor der liebevoll restaurierten Auermühle. Ein Blick in das ehrwürdige, über 400 Jahre alte Gemäuer, lohnt sich. Denn dort arbeitet unter anderem eine kleine Privatrösterei mit dem schönen Namen „Liebevoll!“, die Kaffee aus hochwertiger Rohware anbietet. „Unsere Produkte werden mit besonders viel Liebe hergestellt, daher auch der Name“, ist Geschäftsführer Dirk Brüning stolz. 

Gegründet hat er sein Liebevoll! 1991 in Düsseldorf-Oberkassel. Im Jahr 2001 ist Brüning dann in die Auermühle umgezogen. Dort betreibt er heute mit 37 Mitarbeitenden ein Restaurant und Biergarten sowie seit 2014 die hauseigene Rösterei. Für seine liebevollen Produkte beschäftigt Brüning aber auch fleißige Bienen, die in der Honigfarm der Auermühle leckeren Honig aus Holunder- und Waldblüten in der Nachbarschaft sammeln. 

Für seine Liebevoll!-Kaffeemischungen, die es übrigens auch in kompostierbaren Bio-Kapseln für das Nespresso System gibt, hat Dirk Brüning schon Auszeichnungen eingesammelt. So hat ihm die Deutsche Röstergilde für seinen „Blend Hausmischung“ eine Silbermedaille verliehen, Bronze gab es für den „Blend Molino“. Nicht ohne Grund, denn Dirk Brüning ist überzeugt: „Die opti­male Zubereitung unterstützt den Charakter und die Aromen des Kaffees.“ 

 

Zurück