19. Februar 2021 Domenica & Reinhold Müller

Domenica & Reinhold Müller

„Wir legen großen Wert auf das Wohl unserer Tiere und auf die Verwendung von qualitativ hochwertigem Getreide.“

  • Vielfältige Produktpalette mit Nudeln, Mehl, Kartoffeln, Saucen, Eiern und Fleischwaren
  • Rohstoffe aus Eigenanbau nach Bioland-Richtlinien
  • Einzigartige Wasserbüffelzucht auf Naturschutzweiden

Mit ihrer Marke „Landhaus Teigwaren“ liefert die Familie Müller eine überraschend vielfältige Produktpalette aus der Mühlenstadt Wegberg im Kreis Heinsberg.
Domenica und Reinhold Müller bieten nicht nur Nudeln, Mehl und Eier an, sondern auch Saucen, Büffelprodukte und vieles mehr. Dabei legen sie viel Wert auf die Nachhaltigkeit, Regionalität und biologisch betriebene Landwirtschaft. So werden die Nudeln und Eier ohne Zusatzstoffe und frei von genetisch behandelten Rohstoffen produziert.

Sie nutzen hochwertiges Getreide aus dem Eigenanbau auf 30 Hektar Fläche, nach Bioland-Richtlinien bewirtschaftet und zertifiziert. Reicht das nicht, kaufen sie ihre Rohstoffe bei Biobauern in der Region, denn eigens dafür wurde der Verein „Biobauern NRW“ gegründet, um zu gewährleisten, dass genügend Rohstoffe für die Produktionen zur Verfügung stehen. Denn die Müllers haben sich das Thema Nachhaltigkeit auf die Fahne geschrieben. „Es ist eine simple Rechnung: Verbraucht man Ressourcen schneller, als sie sich regenerieren, sind sie eines Tages erschöpft“, sind die beiden überzeugt.

Sie selber tanken Kraft im Umgang mit ihren Tieren. Gemeint ist eine eigene Wasserbüffelzucht, die sie in Kooperation u.a. mit NABU auf Weiden in Naturschutzgebieten halten. „Mit unseren Büffelkühen und deren Kälbern kuscheln wir täglich, um sie handzahm zu machen“, erzählen sie.

In Kooperation mit dem Sternekoch Alexander Wulf entstehen herrlich leckere Saucen aus Büffel- und Bruderhahn-Fleisch, ebenso entwickelt er Sternemenüs, die den Online-Shop der Familie erhältlich sind.

 

 

Zurück