27. September 2020 Familie Herrmann

Familie Herrmann

„Seit über 40 Jahren beliefern wir EDEKA mit frischen feinen Kräutern.“

  • Landwirtschaftliches Familienunternehmen im Neusser Stadtteil Grimlinghausen
  • Frische, feine Kräuter von besonderer Qualität
  • Tradition und langjähriges Wissen sind mit modernster Produktionstechnik und Qualitätssicherung verbunden

Familie Herrmann baut mit ihrem Familienunternehmen im Neusser Stadtteil Grimlinghausen Kräuter an – und das bereits in fünfter Generation. Dabei entstehen mit großer Sorgfalt und Liebe frische, feine Kräuter von ganz besonderer Qualität, die jedes Rezept veredeln und zu etwas ganz Besonderem machen.

In seinem großen Sortiment hat Familie Herrmann auch ganz spezielle Kräuter aus der direkten Umgebung im Angebot. Denn mit Petersilie, Schnittlauch und Dill fing alles an, als Guidos Urgroßvater Willi Herrmann Senior das Unternehmen 1946 gründete. Seitdem hat die Familie den Betrieb kontinuierlich weiterentwickelt. Heute bewirtschaften knapp 200 Mitarbeiter die rund 450 Hektar großen Felder von Kaarst bis nach Köln – was dort wächst, können die Kunden seit mehr als 40 Jahren in unseren EDEKA-Märkten kaufen.

Dabei verbinden die Herrmanns große Tradition und langjähriges Wissen mit modernster Produktionstechnik und Qualitätssicherung. Wichtig ist Guido Herrmann die umwelt- und ressourcenschonende Produktion – vom Anbau über die Ernte bis hin zum Transport. Alles wird in Eigenregie produziert. Nachhaltigkeit, Transparenz und eine lückenlose Rückverfolgbarkeit ist ihnen wichtig. Die Familie Herrmann  ist mit ihrem Unternehmen fest in der Region Niederrhein verwurzelt und stolz auf  ihre Herkunft.

Zurück