19. Februar 2021 Sabina & Michael Esser

Sabina & Michael Esser

„Die Liebe zum Produkt, die Achtung vor Rohstoffen und der Respekt gegenüber dem Kunden ist unsere Firmenphilosophie.“

  • Einzigartiges Konfekt und Feingebäckspezialitäten aus der „Esser Confiserie“
  • Fest verwurzelt: Drei Generationen unter einem Firmendach
  • Feingebäck zum Verlieben in dritter Generation

Mit topfrischer Ware mit geringer Lagerhaltung verwöhnt die „Esser Confiserie“ ihre Kunden. Die Sortenvielfalt und kurzfristige Lieferung, das seien die Stärken des Unternehmens, erklärt Sabina Esser stolz. Dafür sorgt sie täglich mit ihrem Vater Jürgen, dem Neffen Michael und bis zu 50 Beschäftigten, die auf mittlerweile 3200 qm Produktionsfläche im Mönchengladbacher Ortsteil Buchholz arbeiten – drei Generationen unter einem Firmendach.

Beim Einkauf der Rohstoffe werden mit größter Sorgfalt die besten Zutaten augewähl. Nicht ohne Grund haben sie sich vom EDEKA-Claim „Wir lieben Lebensmittel“ anstecken lassen. „Wir lieben Plätzchen“, damit möchte Sabina Esser ihre Kunden für die frischen Waren aus ihrem Hause begeistern.

Was nicht schwer fällt bei Konfekt und Feingebäck zum Verlieben, wie etwa Wallnuss Florentiner, Spritzgebäck, Vanillehörnchen, Butterherzen, Bärentatzen oder Johannisbeertörtchen – die Auswahl ist phantasiereich und lecker zugleich. Und damit das so bleibt, werden alle Produkte unter Einhaltung der HACCP-Richtlinien hergestellt, die hohe Ansprüche an die Einhaltung der Hygiene- und Lebensmittelsicherheitsvorschriften garantieren.

Zurück