19. März 2021 Unsere Kaffeeröster

Unsere Kaffeeröster

„Wir machen Specialty Coffee – von der Farm bis in die Tasse. Mit fairen Partnerschaften auf der ganzen Welt.“

  • Täglich frisch gerösteter Kaffee aus der Düsseldorfer Altstadt
  • Persönliche Partnerschaft mit Kaffeebauern und Preise, die wirklich fair sind
  • Zusammenarbeit bei Ernte, Aufbereitung, Rösterei und Zubereitung

Vier Schritte sind es, die die Kaffeebohne durchläuft, bevor wir sie als Kaffee oder Espresso genießen können. „Rösterei VIER“ heißt deshalb das Unternehmen, das seit 2016 im Herzen der Düsseldorfer Altstadt am Rathaus mit 25 Mitarbeitenden köstlich riechenden Kaffee herstellt und zubereitet, täglich und frisch. So gut, dass es schon Auszeichnungen beim „SCA World Cup Tasters Championship“ gab.

Zusammen mit Farmen aus der ganzen Welt arbeitet die Rösterei Ernte für Ernte an immer besserer Qualität. „Mit unseren Partnern gehen wir langfristige und persönliche Partnerschaften ein und zahlen Preise, die wirklich fair sind“, heißt es. Die Arbeit beginnt im ersten Schritt nicht in Düsseldorf, sondern im Anbauland, auf der Farm eines Kaffeebauern. Die Rösterei ist aber auch beim zweiten Schritt dabei, wenn Kaffeebauern vor Ort eine neue Aufbereitung der Kaffeebohne ausprobieren. Ständiger Wissensaustausch ist das Ziel.

Röstung und Zubereitung sind die weiteren Schritte auf dem Weg zum Getränk. Rösterei VIER bearbeitet alle Kaffeesorten schonend im gasbetriebenen Trommelröster in der Altstadt. Täglich frisch, in kleinen Chargen von maximal zehn Kilogramm. Dabei probieren die Röstmeister und Baristas immer wieder Neues aus. Und in der Tasse kommt dann alles zusammen. Das richtige Wasser, die optimale Maschine und die passende Mühle.

Zurück